Spieltag 1. Bundesliga / Tabelle
Spieltag 2. Bundesliga / Tabelle
Mitglied werden
Hanne Sobeck Pokal 2017
H.F.C. Spandau Tradition

Sa 14.04. 15:30 Uhr









Hanne-Sobek-Wanderpokal 2017

Hertha BSC Fan Club e.V. holt sich den Sieg

Im freundschaftlich, fairen Wettstreit trafen sich am Samstag beim Hertha Fanclub "Spandau Tradition" bereits zum elften Mal zahlreiche Hertha-Fanclubs (HFC Moabit, Herthas Echte, Team Jim Beam vom Fan Club Berlin, Hertha BSC Fan Club e.V. –HFC-), Fanclubs vom KSC, Bayern München, Hannover 96 und Fortuna Düsseldorf, die Senioren des SC Staaken und des FC Spandau 06 sowie die Mannschaft Mosaik Werkstätten.

Zunächst gedachten die Teilnehmer und Zuschauer in Worten und in einer Gedenkminute, dem an gleicher Stelle im Vorjahr verstorbenen Sportkamerad Uwe Bindel.

In der Hanne Sobek Gruppe A gab es einen spannenden Dreikampf in dem sich die Mannschaften des SC Staaken und des HFC für das Halbfinale qualifizierten. In der Uwe Bindel Gruppe B dominierte die Mannschaft des FC Spandau 06. Als Zweiter konnte, nach einem engen Rennen um die Plätze, der HFC Moabit ins Halbfinale einziehen.

In den Halbfinals setzen sich der SC Staaken (2:0 gegen FC Spandau 06) und der HFC (3:0 gegen den HFC Moabit) durch und erreichten somit das Finale des Hanne Sobek Wanderpokals. Im Finale entschied dann nach engem Spielgeschehen die jüngere Mannschaft des HFC die Partie schlussendlich mit 1:0 gegen den SC Staaken.

Alle Mannschaften freuten sich über die überreichten Pokale und die ersten drei Mannschaften freuten sich über spendierte Preise von Hertha BSC. Der Hanne-Sobek-Wanderpokal aber, überreicht von der Fanbetreuung von Hertha BSC, ging letztendlich verdient für ein Jahr an das Team vom Hertha BSC Fan Club e.V.

Ausgezeichnet zum fairsten Team des Turniers wurde die Mannschaft vom Fan Club „Das Rote Berlin 96“. Auch hier gab es neben einer Urkunde einen Preis von Hertha BSC.

Dank gebührt allen, die an der Ausrichtung des Turniers mitgeholfen haben. Dank geht auch an den SC Staaken bezüglich der Halle. Danke aber an alle Teilnehmer, die mit ihrem sportlich fairen Auftreten, ganz im Sinne des Namensgebers bei diesem Turnier mitwirkten.

Wir von Spandau Tradition freuen uns schon auf den Januar 2018 und die Neuauflage unseres Turniers.

Bilder vom Turnier demnächst auf www.spandau-tradition.de

Ergebnisse und Tabellen



nach oben